Warum Ernährung wichtig ist ?

Neurofunktionelle Osteopathie:

Neurofunktionelle Integration - NFI

Neurofunktionelle Psychosomatik

Neurologisches Integrationssystem- NIS

Ernährungsphysiologie

Im Laufe der Behandlungen kristallisiert sich immer mehr die Ernährungsfrage heraus.

 

Wie gut kann der Körper funktionieren, wenn wir Ihm vor zu viele Aufgaben stellen?

Was kann der Körper erreichen, wenn die Aufgaben zu schwer werden?

 

Wenn man bedenkt, dass der Körper in der Sekunde Milliarden von Informationen verarbeitet, kann man sich in etwa vorstellen (oder auch nicht). wie komplex das Zusammenspiel von allen Systemen sein muss.

 

D.h. der Körper als Ganzes, ist mit seiner Leistungsfähigkeit von vielen Faktoren abhängig.

 

Die Ernährung ist deshalb mitentscheidend, denn Sie bietet den "Sprit - Benzin" für den Motor.

 

Es geht nicht immer darum alles richtig zu machen, sondern einen Anhaltspunkt zu bekommen was man evtl. verbessern könnte, ohne dass man alles anders machen muss.

 

Je nach Behandlungszielen und je nach Befund des einzelnen Patienten werden Ernährungsempfehlungen gegeben und erläutert.